"Die Hausreinigung hat uns als Familie sehr gut getan. Die Kinder schlafen gut und ich habe das Gefühl, es ist alles luftiger und leichter geworden. Ich fühle mich auch viel wohler und geborgener im Haus."

Martina T.

 

Bild: Einfamilienhaus in Luzern/Schweiz.

Häuser, Wohnungen, Räume die von Menschen benutzt werden, tragen Informationen. Diese werden vom nächsten Bewohner übernommen. Oft bleiben sie nicht unbemerkt. Sie äussern sich körperlich durch Unwohlsein, Spannung, Unruhe und Alpträume. Auch der Boden trägt eine Geschichte. Es sind viele Häuser auf ungünstigem Boden gebaut. Z. B. auf Erdverwerfungen, Wasseradern oder ehemaligen Kriegsgebieten. Das Leid ist besonders bei geschichtsträchtigen Plätzen durch erhöhten Druck spürbar. Eine Raumharmonisierung und energetische Reinigung kann den betreffenden Ort neutralisieren und mit positiver Lebensenergie aufladen. Die kraftvolle Energie wirkt heilend und erhöht die Schwingung auf einen gesunden Level für Menschen, Tiere, und Pflanzen. So kann eine natürliche Wohlfühloase für den Bewohner geschaffen werden.

 

Stehst du vor einem Wohnungswechsel oder Hauskauf, sollte der Zustand des Bodens und der Raumenergie vorab geprüft werden, um ein böses Erwachen zu vermeiden.

 

Der Zeitaufwand einer Boden- und Raumharmonisierung richtet sich nach der Grösse und der Belastungsintensität. Folgende Störfelder werden behandelt, harmonisiert, ausgeglichen und gelöst:

- Wasseradern

- Erdverwerfungen

- Elektrosmog

- Negative Energie- und Informationsfelder

- Geister und andere PSI-Phänomene

 

Gearbeitet wird ausschliesslich mit Naturmaterialien wie Schungitstein, Weihrauch und Energie. Die energetische Reinigung und Harmonisierung eignet sich für alle Lebewesen und ist auch für hochsensible Menschen bestens geeignet. Es werden keine künstlichen Energiefelder zur Entstörung erzeugt. Es braucht keine Anschaffung und Wartung von teuren Geräten. Die Veränderung einer Raumharmonisierung ist direkt spürbar, natürlich und nachhaltig.

 

Möchtest du wissen, ob deine Wohnung oder dein Haus belastet ist? Hier geht es zur einmaligen, kostenlosen Kurzprüfung.

Fühlst du dich in deinen Wohnräumen nicht wohl? Leidest du oder deine Liebsten unter Schlaflosigkeit oder sogar körperlichen Beschwerden? Siehst du Schatten in den Räumlichkeiten oder fühlst dich nicht geborgen? Dann könnte das ein Indiz dafür sein, dass dein Wohnort belastet ist. Hier kannst du dir eine gründliche Prüfung erstellen lassen oder direkt eine Offerte einholen.