KUNDENSTIMMEN MIT FREUNDLICHER GENEHMIGUNG ZUR VERÖFFENTLICHUNG

Margrit Z.

 

Ich möchte Dir endlich für die beiden wunderschönen Armketten danken. Die positiven Energien sind sehr deutlich zu spüren und zudem sind es auch sehr schöne Schmuckstücke. Ich trage sie täglich, das eine auch mal gerne als Halskette.

 

Vielen herzlichen Dank  auch für Deine liebevolle Unterstützung, die ich während des Zeitraums vom 21.08 - 13.09. erfahren durfte. Es war eine wunderschöne Erfahrung diese starken Energien während und auch nach den Behandlungen spüren zu dürfen. Bereits nach der 1. Behandlung gingen der Überdruck im Nervensystem, Druck im Nacken und Kopf mit den Kopfschmerzen weg, ebenso der Druck auf der Brust.

Das Zahnfleisch blutet auch viel weniger stark.

Die Rückenschmerzen haben sich ebenfalls gebessert.

Alles, was immer Du mir an Empfehlungen mitgegeben hast, war so treffend und ich habe es mir sehr zu Herzen genommen.

Etwas, das mich auch so gefreut hat und mir immer wieder in den Ohren klingt, ist, dass es Zeit für einen Neuanfang ist. Dies sagtest Du mir am 09.09.2019, also als die Zahl 9 so im Fokus stand und ich dann nach der Behandlung die Augen öffnete, auf die Uhr schaute und mir die Zeit 09:19 Uhr ins Auge sprang, das war so stark.

Mit der Liebe in mir und dem Vertrauen in  mich und andere zu haben, an dem arbeite ich, ist nicht einfach, werde es aber bestimmt schaffen.

Es ist auch sehr schön und beruhigend zu wissen, dass ich mich jeder Zeit wieder an Dich wenden darf, vielen Dank.

Angela P.

 

Liebe Leonila, deine wertvolle Hilfe hat mich sehr glücklich gemacht und mir geholfen meine Gesundheit zu stabilisieren. Nach kurzen Ansagen meiner Sorgen, hast du mir sofort mit deiner Gabe geholfen. Diese Hilfe, die du gegeben hast, ist für mich unbezahlbar und unglaublich wichtig. Ich arbeite jeden Tag an mir. Ich kann dir gar nicht sagen, wie unendlich glücklich und dankbar ich bin, dass ich dich in meinem jetzigen Leben getroffen habe, egal in welcher Hinsicht, ob jetzt am Telefon und danach auch Facebook oder über Whats Up. Du bist für mich mein persönlicher Glücksengel auf Erden. Danke!

VORHER:

NACHHER (Foto nach 3 Monaten):

Link zur Sendung:

https://youtu.be/C3N5TFMYB9w

Martina R.

 

Mein Hauptthema war mein Rücken. Ich kannte es nicht anders. Die Schmerzen waren immer da. Die letzten zwei Jahre waren sie sehr extrem. Ich habe einiges ausprobiert. Am Schluss war es so schlimm, dass ich morgens kaum noch aus dem Bett kam.

Ich hatte mit Leonila telefoniert. Nach der ersten Behandlung war schon eine Verbesserung spürbar. Da kam ich eigentlich schon morgens gut aus dem Bett. Nach einiger Zeit war ich dann fast beschwerdefrei.

 

Das Hautproblem hat nach meiner zweiten Schwangerschaft mit meiner Tochter begonnen. Sie ist jetzt elf. Es war manchmal mehr, manchmal weniger, aber immer da. Letztes Jahr war die Hand immer offen und ging gar nicht mehr zu.

Als ich dann zusammen mit Leonila die Karma Auflösung gemacht habe, ging es sehr schnell. Da hat man gesehen, wie es jeden Tag mehr zuging.

 

VORHER:

NACHHER (in 1 Woche):

Link zur Sendung:

https://youtu.be/C3N5TFMYB9w


Weitere Kundenstimmen...


Ein Engel ohne Flügel

Nie werde ich meine erste Begegnung mit Leonila vergessen. Sie war mir von der Geistigen Welt geschickt geworden. Nach einem Burnout und einer damit verbunden beruflichen Unsicherheit nahm ich an der Gesundheitsmesse in Zürich teil. Eigentlich hatte ich überhaupt nicht vor, mir eine Behandlung erteilen zu lassen. Aber wie ein Magnet zog es mich an den Stand von Leonila und ich bat sie um eine Behandlung. Dabei kam ich erstmals mit ihren Kräften und ihren ausserordentlichen Fähigkeiten in Berührung. Sie konnte mir auf Anhieb sagen, dass es noch eine ganze Zeit dauern würde, bis ich beruflich wieder festen Boden unter den Füssen kriegen würde. Dabei hatte ich das Thema überhaupt nicht angesprochen und sie musste diese Informationen somit von einer ganz anderen Quelle beziehen. Zu jenem Zeitpunkt schätzte ich die Information nicht besonders, hätte ich es mir doch anders gewünscht. Aber die Information ist für mich bis heute wertvoll, weil sie mich vertrauen lässt.

 

Seit diesem ersten Treffen bin ich regelmässig mit Leonila in Kontakt. Sie ist für mich zu einer wichtigen Helferin in einer immer noch sehr turbulenten Zeit geworden. Auch meiner Tochter, die nach einer Kündigung auf der Suche nach einer neuen Lehrstelle ist, konnte sie schon sehr viel helfen. Auf eine schonungslos ehrliche Art und Weise zeigte sie ihr ihre Schwächen auf, und erklärte ihr, wo sie ansetzen muss, um wieder eine Lehrstelle zu erhalten. Leonila ist für mich absolut authentisch und sehr ehrlich. Ich habe vollstes Vertrauen zu ihr und auch keinerlei Bedenken, wenn sie kritische Töne anschlägt. Ich setze mich schon seit einiger Zeit mit der Geistigen Welt, dem Heilen usw. auseinander und habe die verschiedensten Seminare und Fortbildungen besucht. Dabei habe ich festgestellt, dass sich da alle möglichen Energien tummeln und viele so genannte „Medien“ recht manipulativ sind. Meinem kritischen Urteil halten nur noch sehr wenige stand. Leonila tut dies und sie ist für mich in der Schweiz das eindeutig beste Medium, das ich kenne.

 

Inzwischen besuche ich auch ihren Zirkel und finde bereits die Energie, die bei ihr zu Hause herrscht, sehr eindrücklich. Man merkt, dass sie in einer „anderen Welt“ zu Hause ist. Es ist jedes Mal eine Wohltat, bei ihr zu sein. Sie ist auch in ihren Anweisungen sehr klar und zeigt mir klar auf, wie ich vorgehen und wie ich an mir arbeiten kann.

 

Danke, Leonila, dass es dich gibt! Danke Geistige Welt, dass du durch Leonila zu unserem Wohle wirkst.

Rosi W.

 

 -----

Mit 17 Jahren (1971) hatte ich das erste Mal einen Anfall. Von meinem Hausarzt wurde ich an die Poliklinik des Unispitals Zürich überwiesen. Dort erhielt ich die Diagnose Epilepsie. Das war das Schlimmste, was ich mir vorstellen konnte, und ich wurde als zweitklassiger Mensch behandelt. Meine Mutter riet mir, niemandem etwas von meiner Krankheit zu erzählen (auch den Geschwistern nicht). So kam zu der Angst vor einem Anfall auch noch das Verstecken der Krankheit dazu. Ich wollte diese Krankheit loswerden – aber wie? Einige Jahrzehnte vergingen und ich war bei vielen Heilern, doch niemand konnte mir helfen.

Dann lernte ich an einem Infoabend Leonila kennen.

 

Mit einfachen und verständlichen Worten erklärte sie ihre Arbeit. Sie war mir sofort sympathisch. An diesem Abend demonstrierte sie mit Hilfe von Aurafotos (vorher und nachher) eindrücklich die Wirkung der Heilenergie durch Handauflegen. Ich nutzte diese Gelegenheit und liess mir eine kurze Heilenergieübertragung mit Fotos machen. Ich konnte die Energie, die von Leonila ausging, deutlich spüren.

Ich wusste, dass ich diese Frau wiedersehen musste.

 

Schon bei der ersten Sitzung war ich erstaunt, was Leonila alles von mir wusste. Durch ihre medialen Fähigkeiten konnte sie mir den Grund für meinen gesundheitlichen Zustand aufzeigen.

Nach der ersten Behandlung spürte ich, dass sich etwas markant positiv verändert hatte. Sämtliche Krankheitssymptome waren weg.

Dann riet sie mir, die Medikamente in Begleitung meines Arztes abzusetzen. Davor hatte ich eine riesige Angst. Diese Medis hatten mich über Jahrzente begleitet und mir ein Gefühl von Sicherheit gegeben. Darum brauchte ich etwas Zeit, um mir klar zu werden, was ich wollte. Dann nahm ich all meinen Mut zusammen und meldete mich bei meinem Neurologen an. Die Medis reduzierte ich unter ärztlicher Aufsicht Schritt um Schritt. In dieser Zeit ging es mir immer wieder schlecht; ich hatte Panik und Schwindel.

Zum Glück durfte ich Leonila jederzeit anrufen. Schon nach ein paar Sätzen mit ihr wurde ich ruhiger und es ging mir wieder gut. Nach der kurzen Zeit der Medikamentenabsetzungsphase fühlte ich mich wieder glücklich und erleichtert.

Ich weiss nicht, wie ich diese Zeit ohne Leonila überstanden hätte!

Jetzt nehme ich seit vielen Jahren keine Medis mehr. Mir geht es sehr gut; ich hatte keinen epileptischen Anfall mehr und das EEG zeigt keine Krankheitssymptome mehr an.

 

Leonila, vielen herzlichen Dank! Ohne dich hätte ich das NIE geschaft!!!

Heidi L.

 

 -----

Ich hatte vor einigen Jahren sehr, sehr starke Depressionen. Es ging soweit, dass ich in eine Klinik musste und auch eine mehrjährige Psychotherapie leider nicht den gewünschten Erfolg brachte. Ich hatte immer wieder grauenhafte seelische und teilweise körperliche Schmerzen, die ich nur mit starken Antidepressiva behandeln konnte, um den Tag einigermassen zu überstehen. Auf der körperlichen Ebene äusserte sich das in Form eines starken Druckes im Hals, auf dem Herzen und im Solarplexus-Bereich. Es war, wie wenn ich einen Krampf in meinem Körper hätte. Das war etwa gleich stark wie bei einem Muskelkrampf – so stark waren die Schmerzen. Diese liessen nur nach, wenn ich die Tabletten genommen hatte. Ich versuchte, alles mit einer mehrjährigen Psychotherapie in den Griff zu bekommen. Diese stabilisierte mich zwar und mir wurde auch klar, warum das alles so gekommen war. Aber die Ursache des Problems war nicht gelöst. Anschliessend versuchte ich Akupunktur, alternative Heilmethoden und vieles mehr. Trotzdem trat das erhoffte Resultat nicht ein.

 

Irgendwann wurde mir Leonila Hämmerle empfohlen. Ich besuchte sie und sie nahm mir auf eine beeindruckende Art und Weise die Schmerzen. Sie erklärte mir, dass das Ganze energetisch blockiert war. Es war mir natürlich klar, dass nicht alles von einem Tag auf den anderen aufgelöst werden konnte, sondern dass ich mir genügend Zeit nehmen musste, um diese ganzen Blockaden aufzuarbeiten. Die Medikamentenabhängigkeit war nach etwa zehn Sitzungen behoben. Anderen Leuten empfehle ich, in unregelmässigen Abständen nach Bedarf wieder Kontakt aufzunehmen. Am Anfang ist es sicherlich hilfreich, wenn die Sitzungen bei Leonila zu Hause stattfinden. Danach funktioniert es aber auch via Telefon. Ich kann Ihnen allen die Behandlung mit Leonila empfehlen. Auch in schwierigen Lebenssituationen ist es immer sehr hilfreich, wenn sie einen unterstützt. Wichtig ist allerdings, dass man sich öffnet und Grenzen überwindet oder die Scheuklappen ablegt, die man aufhat. Man muss definitiv mitarbeiten. Man kann sich nicht einfach hinsetzen und denken: „Es wird mir alles gemacht.“ Ich danke Leonila Hämmerle von ganzem Herzen und wünsche ihr weiterhin viel Erfolg. Mir hat sie sehr geholfen und ich hoffe, dass sie anderen wie mir helfen kann.

Cyrill K.

 

 -----

Vor ein paar Jahren erlitt ich einen Herzinfarkt. Das war damals eine schlimme Zeit für mich, die mit vielen Ängsten und Unsicherheiten verbunden war.

Glücklicherweise ging es mir bald wieder besser. Aber während des Reha-Aufenthaltes fiel mir auf, dass mir das Atmen schwerfiel. Das galt besonders bei Anstrengungen. Vor dem Infarkt hatte ich nie irgendwelche Probleme mit dem Atmen. Jetzt hatte ich permanent das Gefühl, ein Felsbrocken würde auf meinen Brustkorb drücken. Das machte mir Angst. Die Ärzte führten mehrmals alle möglichen Kontrollen durch - Herz, Lunge, Bronchien, Organe usw. Es war alles in bester Ordnung. Nach drei Monaten intensiver Reha war ich endlich wieder gesund. Aber die Atembeschwerden blieben. Die verschiedenen Physiotherapeuten, die ich aufsuchte, konnten mir nicht helfen. Monatelang quälte ich mich mit diesem Problem herum; keiner konnte mir helfen.

 

Dann vereinbarte ich einen Termin bei Leonila und erzählte ihr von meinen Beschwerden. Mit ihrer Arbeit erreichte sie das, was Ärzte und Physiotherapeuten nicht geschafft hatten. Der Druck auf den Brustkorb löste sich auf. Endlich konnte ich wieder frei und leicht atmen. Das war eine riesige Erleichterung und Erlösung für mich. Und das ist bis zum heutigen Tag so geblieben. Dafür bin ich Leonila sehr, sehr dankbar.

Carmen M.

 

 -----

Liebe Leonila,  Für deine Beratungen, bin ich dir sehr Dankbar. Kenne dich jetzt schon sechs Jahre und hast mich immer gut betreut wenn ich ein Problem, sei es Gesundheitlich , beruflich wie auch Privat hatte . Kann Leonila nur mit gutem gewissen weiter empfehlen, möchte Dir auf diesem Weg danke sagen.

Olga L.

 

 -----

„Leonila, hat mich in den letzten Jahren bei gesundheitlichen Beschwerden mit ihren medialen Fähigkeiten immer sehr gut unterstützt. Auch besitzt sie ein breites Spektrum, was Naturheilmittel anbelangt. Damit konnte ich vor einigen Jahren verhindern, dass bei einem Zahnproblem, weitere Behandlungen nötig wurden.“

Alexandra W.

 

 -----

Ich kenne Leonila Hämmerle seit einigen Jahren. Kennen gelernt habe ich sie durch einen Freund. Ihre Arbeit hatte mich neugierig gemacht, so dass ich einen Termin bei ihr buchte.

Damals steckte ich mitten im Studium, stand stark unter Druck und war voller Ängste, die Prüfungen und mein Arbeitspensum nicht unter einen Hut zu kriegen. Ich buchte bei ihr eine Sitzung und schilderte ihr mein Problem. Sie nahm mich auf eine geistige Reise mit und begleitete mich.

Als erstes begaben wir uns mit einem Tanz in eine Art Trancezustand. Danach fiel ich in einen immer tieferen Trancezustand, in dem eine Meditation stattfand. Ich musste mir vorstellen, in einer Höhle zu leben, den Schutz um mich herum zu genießen und auszukosten und die Ängste zu verdrängen und aufzulösen. Sie brachte mich auch mit mehreren geistigen Wesen in Kontakt, die ich bis heute als Geistführer in meinem Bewusstsein mittrage.

Durch diese Reise gelang es ihr, mein Unterbewusstsein zu stärken. Ich konnte ein Stück meines Urvertrauens und Selbstvertrauens zurückerlangen. Es stellte für mich ein Schlüsselerlebnis dar, dass es beim Wesen Mensch mehrere Ebenen gibt, mit denen man arbeiten kann.

Ich wollte damals schwanger werden und kontaktierte Leonila deshalb nach drei Monaten, damit sie mir wertvolle gesundheitliche Unterstützung in diesem Bereich bieten konnte. Sie schaute meine Energien an und kommunizierte mir klar, dass sie mein Energiefeld bei den beiden Eileitern mit einer Energiebehandlung optimieren könnte. Kurze Zeit später wurde ich wie gewünscht schwanger.

 

Es ist beeindruckend, wie Leonila durch ihre Arbeit den Gesundheitszustand einer Person wahrnehmen kann. Ich kenne mehrere Personen aus meinem Umfeld, die nach Behandlungen deutliche gesundheitliche Verbesserungen feststellen konnten. So erlebte beispielsweise ein Freund, der wiederkehrende Depressionen hatte, durch mehrere Behandlungen von Leonila eine massive Verbesserung und einen Heilungsprozess. Eine Freundin von mir kämpfte mit massivem Schwindel, der sich durch die Behandlungen von Leonila auflöste.

Beeindruckend finde ich Leonilas ausgeprägte spirituelle Entwicklung und ihren Zugang zur Geistigen Welt. Sie hat die Gabe, Menschen mit Farben zu sehen und ihnen weiterzuhelfen. Sie arbeitet mit Energien, Farben, Formen, Geistführern, Geistwesen, Gerüchen, Hellsehen, Hellfühlen usw.

Ich besuchte bei ihr vor einigen Jahren einen zweitägigen Workshop für die geistige Feinfühligkeit. Dabei war es eindrücklich, eigene Erfahrungen mit der Geistigen Welt zumachen.

 

Ich denke, man kann ihre Arbeit nur verstehen, wenn man für eine andere Ebene offen ist und sich auf eigene Erfahrungen einlassen kann. Oftmals vergessen wir im Alltag unsere feinfühligen Antennen. Diese werden von der Außenwelt übertönt und wir können das Wichtige, das wir in uns tragen, nicht wirklich verstehen. Gerne hätte ich Leonilas aktuellen Workshop „Die sieben Tore der Götterquelle“ besucht. Das war mir aus zeitlichen Gründen aber leider nicht möglich.

Ich kann Leonila Hämmerle als Mensch und ihre Arbeit allen weiterempfehlen, die der spirituellen Welt offen gegenüberstehen und sich auf ihre eigene Reise machen möchten. Es ist eine Art Reise zu sich selbst, die einem neue Tore und Wege öffnet. Leonila hat die Gabe, Menschen auf diesem Weg zu sich selbst und bei ihren Heilungsprozessen zu begleiten und zu unterstützen.

 

Ich wünsche ihr weiterhin viel Freude und Erfolg bei ihrer Arbeit.

Martina T.